facebook ikona   google plus - ikona  ikona bloga      separator

pl en de

Telefon  (+48 74) 832 48 30    

Email   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   

Geschichte Galwanizer

Beginn der Tätigkeit: 1 Januar 1997.

Historische Skizze:

Die Gesellschaft Galwanizer wurde auf der Grundlage des Vermögens der ehemaligen Firma Diora S.A. - des in der elektronischen Branche tätigen Herstellers von Hi-Fi-Anlagen gegründet.

  • 1997r- Dienstleistungen im Bereich des breiten Sortiments von galvanischen Überzügen, darunter:
    • alkalische Verzinkung mit Passivierung gelb bzw. hellblau
    • saure Verzinkung mit Passivierung gelb bzw. hellblau
    • Glanzverchromung von ABS-Kunststoffen
    • Aluminiumeloxieren
    • Aluminiumfärbung
    • Siluminchromatierung
    • Elektropolieren von Stahl und Aluminium
    • Versilberung
    • Vernicklung
    • Verkupferung
    • Vermessingen
    • Verzinnung
    • Chemische Vernicklung
    • Palladieren
    • Kupfer- und Messingpassivierung
    • Molybdänieren

 

 

 

galwanizacja

historia firmy

  • 1999r
  • Erlangung des Zeugnisses des Unternehmens für Sauberere Produktion
    • Modernisierung der Lüftungsanlage
    • Thermoisolationsarbeiten in der Produktionshalle
    • Austausch der Sanitärkanalisation
    • Modernisierung der Kläranlage
    • Überholung der Anlagen des innerbetrieblichen Transports
  • 2000r
  • Erlangung des Zertifikats zur Bestätigung der Einführung des Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9002, erteilt durch TÜV CERT
    • Modernisierung der automatischen Fertigungsstraße für die ABS-Kunststoffmetallisierung - 1. Etappe
    • Optimierung der Wasserwirtschaft
    • Modernisierung der Kläranlage - Fortsetzung
    • Überholung der technologischen und Hilfseinrichtungen
    • Abbau der unnötigen und verbrauchten Anlagen

 

  • 2001r
    • Preisverleihung durch den Umweltminister
    • Bau einer neuen, rechnergesteuerten Trommelstraße für Verzinkung
    • Minimierung des Stromverbrauchs durch Austausch der Beleuchtung in der Produktionshalle
    • Bau eines eigenen Wasseranschlusses
    • Regulierung des internen Wassernetzes
  • 2002r
    • Bau einer neuen, rechnergesteuerten Gestellanlage für Verzinkung
    • Modernisierung der automatischen Fertigungsstraße für ABS-Kunststoffmetallisierung - 2. Etappe
    • Modernisierung der Wärmeenergiewirtschaft
    • Inbetriebnahme der Satinvernicklung in der automatischen Fertigungsstraße für ABS-Kunststoffmetallisierung
    • Erzielung der Genehmigung zur Durchfzührung des aktiven Veredelungsverfahrens(in Kooperation mit ausländischen Firmen)
    • Erweiterung der Tätigkeit um mechanische Bearbeitung und Montage

 

historia firmy

przyrządy pomiarowe

  • 2003r
    • Erlangung des Zertifikats als Bestätigung der Einleitung des Qualitätsmanagementsystems laut EN ISO 9001;2000, erteilt durch TÜV CERT
    • Bau einer neuen Kläranlage
    • Renovierung der Büroräume
    • Thermoisolationsarbeiten - Fensteraustausch
  • 2004r
    • Kläranlage-Modernisierung - Fortsetzung
    • o Thermoisolationsarbeiten, darunter die Wärmedämmung des Dienstleistungsgebäudes(Fassade), des Produktionsgebäudes (PC-Scheiben), Dachreparatur
  • 2005r
    • Einkauf von Prüf- und Meßgeräten
      • zur Prüfung der Stärke von galvanischen Überzügen mittels der zerstörungsfreien Methode(X-RAY)
      • zur Prüfung der Korrosionsbeständigekit im Salznebel (Salzkammer) 
  • 2006r
    • Bau einer neuen, rechnergesteuerten Gestellanlage für Legierungsverzinkung (Zink-Nickel)
    • Einführung des Chrom-6-freien-Verchromungsverfahrens
  • 2007r
    • Modernisierung der Kläranlage für industrielles Abwasser bei Mitfinanzierung durch EFRR [Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung] SPO-WKP.
    • Handlung 2.4 bei Mitfinanzierung durch NFOSiGW [Nationaler Fonds für Umweltschutz und Wasserwirtschaft]
    • Im Januar 2007 wurde das Integrierte Managementsystem nach folgenden Normen zertifiziert:
      • EN ISO 9001:2000 - Qualitätsmanagement
      • EN ISO14001:2004 - Umweltmanagement
      • PN-N 18001:2004 - Arbeitsschutzmanagement.
    • Bau einer neuen Fertigungsstraße für galvanische Überzüge wie folgt:
      • Versilberung
      • Vernicklung
      • Verzinnung
      • Verkupferung
    • Ausbau der Lagerflächen

powłoki galwanizacyjne

W celu zapewnienia maksymalnej wygody użytkowników przy korzystaniu z witryny ta strona stosuje pliki cookies. Szczegóły w naszej Polityce prywatności.
Kliknij "Zgadzam się", aby ta informacja nie wyświetlała się więcej.